Effektivität schlägt Leidenschaft: SGS Essen holt sich in Glehn den Verbandspokal

Quelle: SV Glehn

Effektivität siegt über Leidenschaft: Die U15-Mädchen des SV Glehn haben im Finale des Verbandspokals am Triumph geschnuppert, mussten sich aber verdient einer starken SG Essen-Schönebeck beugen: Die Neun des Trainerteams Jansen/Otto/Strömer von Hagen unterlag in einem hochklassigen Finale vor rund 200 Zuschauern den Gästen aus dem Ruhrgebiet 1:5 (0:3), zogen sich aber bei der zu hoch ausgefallene Niederlage mehr als achtbar aus der Affäre. Sophie Gzywacki, Alisa Grünwald, Nike Brinkmann, Tereza Hlavova und Marisa Wettläufer trafen für den Nachwuchs des Fußball-Bundesligisten, Freda Wiemers war für die Gastgeberinnen, die erstmals ein FVN-Finale erreicht hatten, erfolgreich.

Quelle: SV Glehn

Das Feld war bestellt für ein hochklassiges Finale: Bestes Fußballwetter, eine stattliche Kulisse aus der Glehner „football family“, Einlaufhymne mit „Begleiteskorte“ sorgten für einen angemessenen Rahmen für die beiden Endspielteilnehmer, die auf dem Weg ins Finale in den vier Runden jeweils deutliche Siege einfuhren und dabei jeweils nur ein Gegentor zuließen. Nach einem vorsichtigen Abtasten  zweier technisch beschlagenen Mannschaften ging die erste Großchance auf das Konto der Gastgeberinnen, als Amelie Müsch steil geschickt wurde und die pfeilschnelle Angreiferin ihrer Gegenspielerin mehrere Meter Vorsprung abnahm. Müschs strammer Schuss aus vollem Lauf aus 13 Metern ging dann knapp über die Latte.

Weiterlesen

Heimat- und Schützenfest im Doppeldorf

Rubbelrath und Steinforth feiern von Freitag dem 22. bis Dienstag dem 25. Juni ihr Heimat- und Schützenfest. Am Freitag beginnt das Fest um 18 Uhr mit dem setzten der Maien und endet am Dienstag mit dem Kirmesausklang und der Krönung des neuen Königs. Seine Majestät Andy II und seine Königin Gisela freuen sich auf Ihren Besuch.

Oldtimer-Treffen Glehn

Am Sonntag dem 16. Juli startet der 31. Oldtimer-Treffen der Oldtimer-Freunde Glehn 1988 mit angeschlossenem Teilemarkt. Das Treffen bemüht sich in der Hauptsache üm historische Zweiräder aller Art. Der gleichzeitig stattfindende 20. Hilfsmotor- Moped- und Fahradtreffen mit Teilemarkt findet wie üblich auf dem Parkplatz der Landgasthöfe Trauscheid und Lappensen an der Bendstraße in Glehn statt. Zwischen 10 und 15 Uhr sind Besucher bei freiem Eintritt herzlich willkommen. Für Speis und Trank ist bestens gesorgt.

Der Oldtimer-Stammtisch findet jeweils am 1. Mittwoch des Monats ab 19.30 Uhr im Gasthof Trauscheid in Glehn an der Hauptstraße 66 statt.

Saisonhighlight in Glehn: U15-Mädchen kämpfen um den Verbandstitel

Quelle: SV Glehn

Das Pfingstturnier ist gerade vorüber, da steht in Glehn bereits das nächste Saisonhighlight auf dem Programm: Am kommenden Samstag (15. Juni) treffen die U15-Mädchen des SVG im Finale des Verbandspokals auf die SG Essen-Schönebeck und haben damit bereits für den größten Erfolg in der Geschichte des Glehner Jugendfußballs gesorgt. Anstoß der Partie ist um 14 Uhr im Sportpark an der Johannes-Büchner-Straße. Zuvor bestreiten die Glehner U9- und U11-Mädchen ab 12 Uhr zwei Einlagespiele gegen den CfR Links aus Düsseldorf.

Weiterlesen

Vier Tage Dauerfreude bei der Glehner Football Family

Impressionen vom Glehner Pfingstturnier 2019, Quelle SV Glehn

Die vielen Helfer des SV Glehn reckten erschrocken ihren Blick in den Himmel: Am Pfingstmontag um 18.00 Uhr rückte am Horizont eine gespenstische Gewitterfront näher, verschonte aber zur Freude der Anwesenden die Glehner Ortschaft, sorgte aber für Sturzregen in den benachbarten Dörfern. Symbolisch für dieses außergewöhnliche Wetterereignis verliefen auch die vier Tage Pfingstturnier beim SV Glehn, die trotz negativer Prognosen der Meteorologen vier Tage Dauerfreude bei den Spielern, Gästen und Verantwortlichen erzeugten.

Weiterlesen

Fußball pur am Pfingstwochenende

Glehn, Stürzelberg und Elfgen erweisen sich bei der Organisation ihrer Pfingstturniere einmal mehr als hervorragende Gastgeber.

Weitere Informationen aus der NGZ vom 11. Juni 2019 >>


Am langen Wochenende präsentiert sich der Fußball im Rhein-Kreis wieder von seiner schönsten Seite. Die Turniere in Stürzelberg, Glehn, Rosellen und Elfgen sorgen neben tollem Sport für volle Anlagen und Spaß für die ganze Familie.t

Weitere Informationen aus der NGZ vom 8. Juni 2019 >>t

Braune Hinweisschilder an der BAB 46 für Liedberg

Der Heimatverein Liedberg teilt mit, dass der historische Ortskern eine touristische Beschilderung in beiden Fahrtrichtungen auf der Autobahn 46 erhalten soll.

Die Stadt Korschenbroich hat zudem angeregt, dass der Heimatverein gemeinsam mit den Mitarbeitern des Stadtmarketings erarbeitet, welche weiteren Möglichkeiten es zur touristischen Erschließung des Ortskernes gibt. So sollen zum Beispiel herausragende Gebäude im Ortskern mit eigenen Hinweistafeln versehen werden.

Liste der aktuellen Hinweistafeln entlang der A46 >>

Liste der Hinweistafeln in Deutschland >>