FSJ beim SV Glehn: Lauber und Wehle neu im Team

Ein außergewöhnliches Jahr ging am 30. Juni für Elin Hentschel und Sandro Freund zu Ende: Die beiden Freiwilligendienstleistenden beim SV Glehn wurden im Rahmen einer kleinen Feierstunde aus ihrem FSJ „entlassen“ und gleichzeitig die ihre beiden Nachfolger Jana Lauber und Martin Wehle, die am 1. August ihren Dienst antreten, vorgestellt.

Weiterlesen

Glehner Niederrheinliga-Mädchen freuen sich auf Verstärkungen

Die große Freude über das Erreichen der Niederrheinliga währte nur ein Spiel, dann war die Saison für die U17-Mädchen des SV Glehn schon wieder gelaufen. Durch den pandemiebedingten Abbruch der Saison 2020/21 ist die älteste Juniorinnenmannschaft der Glehner nach dem 5:3-Sieg über den FC Kray aber auch noch in der höchsten Spielklasse am Niederrhein noch ungeschlagen.

Weiterlesen

Glehner Vereine bündeln ihre Kräfte beim Voting

Quelle: www.glehner-tv.de

Einen ungewöhnlichen Weg gehen jetzt die vier Glehner Vereine, die sich beim Energieversorger NEW um eine Förderung ihrer Vereinsarbeit beworben haben.  Bis zum 24. Juni kann das Publikum per Online-Voting entscheiden, ob der Glehner Turnverein, der Glehner Tennisclub, der Förderverein der Grundschule und der SV Glehn in den Genuss der Förderung kommen. Für diese 30 Vereine wird immerhin eine Summe von 25.000 Euro zur Verfügung gestellt.

Anstelle sich eigenständig um die Gunst ihrer Unterstützer zu bemühen, bündeln die vier Klubs ihre Kräfte und bitten ihre Mitglieder, Freunde und Bekannte, alle Glehner Vereine gleichermaßen zu pushen. Denn jeder Teilnehmer kann täglich bis zum 24. Juni nur einmal für „seinen“ Verein abstimmen, aber gleichzeitig mehrere Stimmen verteilen. So freuen sich die Glehner Ehrenamtler, wenn alle vier Stimmen täglich in unserem Dorf bleiben.

Stimme für den Glehner Turnverein: https://bit.ly/3p928qu

Danach für den SV Glehn: https://bit.ly/3i8kZR1

Danach für den Glehner Tennis Club: https://bit.ly/3yUJVBy

Und zum Schluss für den Förderverein der GGS Glehn: https://bit.ly/34C2lJ4

Abstimmen fürs Nikolausklosters

Liebe Freund*innen und Förder*innen des Nikolausklosters,

mit der Versammlung am 11.3.2021 haben die Unterstützer*innen des Nikolausklosters einen Förderverein gegründet, der sich zur Aufgabe gemacht hat, den erheblichen Sanierungsstau des im 18. Jahrhundert errichteten Gebäudes in Angriff zu nehmen. So stehen umfangreiche Dachreparaturen an, wie auch die Restaurierung der historischen Türstürze und des Deckengemäldes in unserem Petrussaal.

Weiterlesen

Schnuppertennis beim Glehner Tennis Club 1977 e.V. (GTC)

Traditionen soll man nicht brechen. Daher bietet der GTC auch in diesem Jahr, unter Einhaltung aller Corona-Regeln, sein beliebtes Schnuppertraining an.

Natürlich läuft es in diesem Jahr alles etwas reglementierter und formeller als sonst, aber alle die Lust haben, sollen auch in diesen kuriosen Zeiten die Chance bekommen, in unseren schönen Tennissport hinein zu schnuppern.

Am Sonntag, den 25. April 2021 zwischen 11 und 13 Uhr können Kinder unter 14 Jahren in Kleingruppen die ersten Schläge und Schwünge üben. Danach folgen zwischen 13 und 15 Uhr die Erwachsenen und Jugendlichen ab 14 Jahre. In dieser Altersstufe darf jedoch nur Einzeltraining stattfinden. Eine Anmeldung mit Angabe des Namens, Alters, Adresse und Telefonnummer ist zwingend erforderlich. Diese kann sowohl per eMail unter schnuppertennis@gtc-glehn.de oder telefonisch bei Martin Bienioschek, Tel. 0172 8625689 erfolgen.

Weiterlesen

FSJ im Sport beim SV Glehn: Jetzt für die Saison 2021/22 bewerben

Der Pandemie zum Trotz bietet der SV Glehn auch für das Bildungsjahr 2021/22 eine Stelle für das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) im Sport an und setzt damit seine langfristige Zusammenarbeit in der Ausbildung von jungen Erwachsenen fort. Durch die inzwischen erfolgte zusätzliche Anerkennung als Einsatzstelle für den Bundesfreiwilligendienst können sich in diesem Jahr auch Freiwillige im Alter von über 27 Jahren für die begehrte und durch den Landessportbund zertifizierte Stelle mit Start am 1. August bewerben.

Die FSJler Elin Hentschel und Sandro Freund freuen sich auf ihre Nachfolger beim SV Glehn

„Wir gehen davon aus, dass nach den Sommerferien weitestgehend wieder Normalität auf dem Sportplatz und im Schulbetrieb herrscht“, sagt Glehns Jugendleiter Sebastian Patzel. „Denn die beiden Stelleninhaber*innen arbeiten ja in Vollzeit in der Jugendabteilung des SV Glehn und erhalten dafür ein monatliches Taschengeld in Höhe von 300 Euro

Weiterlesen

Neuer Trainer beim SV Glehn

Stefan Laucke (m.) übernimmt das Traineramt von Björn Feldberg (r.). Vereinschef Norbert Jurczyk freut sich auf den neuen Coach.

Der SV Glehn hat einen neuen Trainer für die kommende Saison gefunden: Der 42 Jahre alte Stefan Laucke aus Mönchengladbach wird ab dem 1. Juli Cheftrainer der in der Kreisliga A spielenden 1. Mannschaft und damit Nachfolger von Björn Feldberg, der die Blau-Weißen nach nur einer Spielzeit in Richtung SC Kapellen verlässt.

 „Ich freue mich sehr drauf, in der kommenden Spielzeit ein Teil der Glehner ‚football family‘ zu werden“, sagt B-Lizenz-Inhaber Laucke, der zuletzt den in der Oberliga spielenden 1. FC Mönchengladbach trainiert hatte. Aufgrund des prall gefüllten Spielplanes zum Saisonbeginn war dem Laucke aber kaum Detailarbeit bei der nur bedingt ligatauglichen Mannschaft möglich: „Da wir gefühlt alle drei Tage ein Spiel hatten, konnten wir vielleicht zehnmal in voller Besetzung trainieren und an unseren Defiziten arbeiten“, so Laucke.

Weiterlesen

Motivschirm Glehn

Die Tischtennis Sportfreunde Glehn e.V. und Wolfgang Engel versuchen die Vereinskasse ein wenig aufzubessern. Bedingt durch die allgemeine Lage konnte in diesem Jahr kein Neujahrsturnier veranstaltet werden, so konnten auch keine Einnahmen für den Verein generiert werden. Daher bietet der Verein in Zusammenarbeit mit W. Engel einen Motivschirm Glehn (automatischer Stockschirm) an.

Das Besondere bei diesem Stockschirm sind die farbigen Motive von Glehn. Das Produkt bietet auf 360 Grad 8 verschiedene Glehn-Motive.

Mit dem neuen Schirm konnen Sie den Glehner Tischtennisverein unterstützen. Jeder verkaufte Schirm trägt mit 4 Euro dazu bei.

Den neuen Schirm kann man für 27,90 Euro in Glehn bei den folgenden
Verkaufsstellen erwerben:

• Obst Gemüse Becker, Hauptstrasse 36
• Blumenhof Kuschka, Hauptstraße 86a

Glehner Buretheater gibt Spieltermine 2021/22 bekannt

In der Hoffnung, dass bald wieder alles normal sein wird, hat das Buretheater seine Spieltermine für die kommende Spielzeit veröffentlicht.

Der Starttermin für den Kartenvorverkauf steht noch nicht fest. Bitte beachten Sie die Hinweise auf der Webseite des Theaters und auf dessen Facebookseite.

Weitere Informationen >>

Spieltermine 2021
Freitag, 15.10.2021, Premiere, 20.00 Uhr
Samstag, 16.10.2021, 19.00 Uhr
Freitag, 29.10.2021, 20.00 Uhr
Samstag, 30.10.2021, 19.00 Uhr
Sonntag, 31.10.2021, 18.00 Uhr
Freitag, 5.11.2021, 20.00 Uhr
Samstag, 6.11.2021, 19.00 Uhr
Sonntag, 7.11.2021, 18.00 Uhr
Freitag, 12.11.2021, 20.00 Uhr
Sonntag, 14.11.2021, 18.00 Uhr
Freitag, 19.11.2021, 20.00 Uhr
Samstag, 20.11.2021, 19.00 Uhr


Spieltermine 2022
Freitag, 14.01.2022, 20.00 Uhr
Sonntag, 16.01.2022, 18.00 Uhr
Freitag, 21.01.2022, 20.00 Uhr
Samstag, 22.01.2022, 19.00 Uhr
Sonntag, 23.01.2022, 18.00 Uhr
Freitag, 28.01.2022, 20.00 Uhr
Samstag, 29.01.2022, 19.00 Uhr
Sonntag, 30.01.2022, 18.00 Uhr
Samstag, 5.02.2022, 19.00 Uhr
Sonntag, 6.02.2022, 18.00 Uhr
Freitag, 11.02.2022, 20.00 Uhr
Samstag, 12.02.2022, 19.00 Uhr