Zu Gast in Glehn und Liedberg: 13 Nachwuchskräfte für die Stadt Korschenbroich

Korschenbroichs Bürgermeister begrüßte die Azubis zum Start des Ausbildungsjahres. Zum Auftakt erhielten sie einen Einblick in die Arbeit der Verwaltung und besuchten einige Ortsteile der Stadt.

Vergangenen Freitag begrüßte Bürgermeister Marc Venten vier neue Auszubildende, drei Stadtinspektoranwärter/innen und sechs Jahrespraktikanten/innen der Kindertageseinrichtungen. >>

Weitere Infos aus der NGZ vom 5. September 2019 >>

Glehner Schützenfest 2019

Christian Esser ist neuer König in Glehn
Die königliche Nachfolge beim Schützenverein Glehn ist geklärt, der 84. Schuss brachte am Dienstagnachmittag das Ergebnis. Christian Esser wird die Glehner Schützen zusammen mit seiner Frau Suzani als Schützenkönigspaar repräsentieren.

Weitere Informationen aus der NGZ vom 3. September 2019 >


Vom 31. August bis zum 3. September 2019 feiert Glehn sein Schützen- und Heimatfest. Die Königsresidenz wächst und die Vorfreude in den Ortsteilen steigt. Das Königspaar Christian II. Grötz und seine Königin Vera Janssen sowie die Ministerpaaren und alle Schützen und Bürgerinnen und Bürger der Ortschaften Epsendorf, Scherfhausen, Schlich und Glehn freuen sich auf den gesellschaftlichen Höhepunkt des Jahres.


König Christian Grötz steht im Mittelpunkt: Glehner Schützen wieder im Fest-Fieber
Das Schützenfest wurde am Samstag mit dem Fackelzug eröffnet – nur zwei Großfackeln waren diesmal zu sehen. Schützenkönig Christian Grötz ist auf dem Höhepunkt seiner Regentschaft. Es gibt zwei Bewerber für die Nachfolge.

Tambourcorps „Blüh auf Glehn“: Junges Trommler-Talent freut sich auf das Glehner Schützenfest.
Der erst achtjährige Julius ist seit Mai bei allen Umzügen und Auftritten von „Blüh auf Glehn“ mit seiner Trommel dabei. Er gilt im Tambourcorps als Supertalent.

Festprogramm und Regimentsaufstellung 2019 >>


Webseite des Schützenvereins Glehn >>
Beitrag zum Königsehrenabend aus der NGZ vom 12. August 2019 >>
Beitrag zum Oberstehrenabend aus NGZ-online vom 21. Juli 2019 >>

Lichtfestival in Schloss Dyck

Quelle: Schloss Dyck

Mal erlebt man Schloss- und Park-Geschichte per Projektion, mal schwebt man über den Wolken, die zur Musik tanzen, dann wieder scheinen Schmetterlinge aus der Erde aufzusteigen. Auch 2019 werden Schloss und Park wieder auf einzigartige Weise mit überwältigender Lichtkunst von Künstlern aus Europa beleuchtet. Diese Künstler nehmen Sie mit auf eine Reise durch eine fantastische Landschaft.

Weiterlesen

Jetzt für das nächste Kita-Jahr anmelden

Ab sofort können Kinder angemeldet werden, die zu Beginn des Kindergartenjahres 2020 / 2021 (Aufnahmedatum 1. August 2020) oder im Laufe dieses Kindergartenjahres (01. August 2020 bis 31. Juli 2021) in einer Kindertageseinrichtung oder in einem Familien- Zentrum innerhalb der Stadt Korschenbroich aufgenommen werden sollen.

Bis zum 4. Oktober 2019 können sich Interessierte – falls noch nicht geschehen – direkt an die jeweilige Wunsch-Einrichtung wenden. Eine Ummeldung in eine andere Einrichtung ist ebenfalls nur zu Beginn des Kindergartenjahres möglich und muss auch bis zum 4. Oktober 201 9 beantragt werden. Die Aufnahme der Kinder erfolgt unter Berücksichtigung der jeweiligen Aufnahmegrundsätze der Kindertageseinrichtung. Über Sonderfälle entscheidet die Leiterin bzw. der Träger der Kindertageseinrichtung.

Quelle: Stadt Korschenbroich >>